Donnerstag, 11. Oktober 2018

Eloliste Oktober 2018

Seit 1. Okt. liegen die neuen nationalen Elolisten des ÖSB für Turnier- bzw. auch Schnellschach vor.

Turnierschach:
In unserer Klubliste verzeichnete Marco Maier einen Zuwachs von 132 Punkten. Mit 1410 Elopunkten liegt er bereits vor zwei Erwachsenen. Die weiteren Spitzenleute beim Elogewinn sind Alexander Hörfarter (+39) und Werner Lamberger sen. mit +19.
Über die Elo-Verlierer möchte ich keine Worte verlieren, bin doch ich Spitzenreiter mit -46.  😉
Klarer Spitzenreiter in der Klubliste ist Thomas Feichtner (2086) vor Zivko Danojevic und Werner Lamberger jun., beide 2007.

Schnellschach:
Im Schnellschach haben wir nur mehr zwei Zweitausender. Zivko Danojevic führt mit 2038 hauchdünn vor unserem Chef Thomas Feichtner (2037). Dann folgt Lamberger Werner jun. mit 1998.
Die größten Elozugewinne konnten Jewgeni Keferböck (+76), Alexander Hörfarter (+58) und Patrick Schöpf (+38) erzielen.

FIDE-Turnierschach:
Hier führt überlegen Thomas Feichtner mit 2136 vor Werner Suess (2058) und Zivko Danojevic (2053). Fünf unserer Leute haben 2000 Punkte oder mehr. 16 Leute unseres Klubs besitzen eine int. Elozahl im Turnierschach.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen