Montag, 23. Mai 2022

Seniorenturnier Maria Alm: Scharler bester Salzburger

Foto: Rene Sauerschnig
Nach coronabedingter zweijähriger Pause organisierte Gottfried Herbst, ehemaliger Seniorenreferent des Landesverbandes, wieder das traditionelle Seniorenturnier in Maria Alm. Leider war die Beteiligung heuer so schlecht wie noch nie. Insgesamt nahmen lediglich 16 Senioren teil, darunter vier aus unserem Bundesland.


Unser Klubmitglied Walter Scharler (Bild!) platzierte sich mit 3,5 Punkten aus 7 Spielen auf Platz 8 (bringt ihm etwa 18 Elopunkte ein) und war mit diesem Ergebnis bester Salzburger.

Auf den Spitzenplätzen landeten mit Lambert Danner, Hans Singer und Siegfried Schmieder drei Spieler, die zu den Stammgästen dieses Bewerbs zu zählen sind.

Endergebnis:

Rg.Snr
NameLandElo Wtg1  Wtg2  Wtg3 
14MkDanner LambertAUT19856,025,521,00
21FMSinger Hans DI.AUT21425,526,523,00
33
Schmieder SiegfriedGER20004,526,016,50
46MKKoller HubertAUT18584,525,515,25
58
Prammer Franz Dr.AUT17624,522,513,75
69
Prendinger RudolfAUT16974,025,513,00
72FMTitz HeimoAUT21153,527,513,50
810
Scharler WalterAUT16703,525,57,75
912
Mösl FelixAUT15953,523,012,00
1018
Suliga EckhardD03,522,57,25
1114
Gadermair GeorgAUT14833,521,59,75
1211
Späth GerhardGER16683,517,05,75
137
Nußbaumer Josef Prof.AUT17653,023,08,50
1415
Hennicken ArnoldGER14052,021,02,00
1516
Mamarina FrancAUT11491,519,52,25
1613
Zehentner Karl-HeinzAUT14840,522,01,75
1717
Preisler RolandAUT14740,017,00,00
185
Hansch Klaus-MichaelGER18980,016,00,00

Sonntag, 22. Mai 2022

Zwei neue Jugend-Vereinsmeister

17 Schüler und Jugendliche unserer 25 jungen Klubmitglieder beteiligten sich gestern an der "USKU-Jugend-Vereinsmeisterschaft 2022". Der Bewerb wurde nach Altersgruppen geteilt: U08 bis U12 sowie U14 bis U18.
Die Jüngeren spielten fünf Runden nach Schweizer System mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten, die Älteren trugen ein Rundenturnier mit 10 Minuten aus.

Die Sieger der Gruppe U08-U12
von links: Amir, Eddie und Lewis (Photo Göschl)

In der Gruppe U08-U12 gab es folgenden Endstand:

Rg. Name Elo Typ Pkt. BH1 BH2
1 Gumz Edward 1001 U12 5 14 12
2 Chanbabaev Amir 896 U10 4 13 12
3 Gumz Lewis 0 U08 3 16 14
4 Nindl Josef 0 U12 3 12 11
5 Lackner Philip 0 U12 2 16 14
6 Berger Ben 0 U10 2 14 13
7 Bacher Simon 0 U12 2 9 8
  Margic Luka 0 U12 2 9 8
9 Höller Simon 0 U12 1 12 11
10 Buchner Simon 0 U12 1 10 9

Der große Favorit Eddie Gumz (Gruppe U12) dominierte ganz klar und gewann alle fünf Spiele. Amir Chanbabaev (U10) und Lewis Gumz (U08) legten neuerlich Talentproben ab. Alle drei wurden mit einem Pokal geehrt.

Die Sieger der Gruppe U14-U18
von links: Jakob, Elias F. und Elias T. (Photo Göschl)

Endstand in der Gruppe U14-U18:

Rg. Name Elo Typ Pkt. So-Be
1 Feigelstorfer Elias 1084 U14 6 24,0
2 Nelson Jakob 910 U16 5 17,0
3 Teubner Elias 884 U18 4 10,5
4 Isayev Khalid 1218 U18 3 7,0
5 Enzinger Samuel 939 U16 2 5,0
6 Eder Paul 800 U16 1 3,5
7 Eder Max 818 U16 0 2,0

Die Altersgruppe U14-U16 wurde vom jüngsten Spieler dominiert: Elias Feigelstorfer gewann gegen alle sechs Spielpartner und erzielte somit 100%.




Neben den Pokalen für die Sieger gab es für jeden Teilnehmer einen Sachpreis. Ein Rätselspiel für die Pausen sah Elias Teubner und Lewis Gumz als Gewinner, die mit jeweils einem Spar-Einkaufsgutschein  mit € 10 belohnt wurden.

Abschließend lud der Schachklub Uttendorf noch zu einem Eisbecher ins Cafe Gröfler ein.

Gratulation den Siegern und vor allem den beiden neuen Vereinsmeistern!

Als veranstaltender Jugendreferent bedanke ich mich herzlich bei Ortrun Göschl für die tatkräftige Unterstützung.

--> U08-12 bei chess-results!
--> U14-18 bei chess-results!

Donnerstag, 19. Mai 2022

Glück und Glas ...

... wie leicht bricht das! 

Diese Erfahrung musste letzten Samstag auch Mike Thurner machen. 

Er erreichte in der Partie gegen Stefan Heigerer (ASK Salzburg) diese Stellung. Weiß (Mike) ist am Zug. Er kann nun sich nun von Schwarz entweder den d3 oder den h5-Bauern holen, was nach materiellem Ausgleich aussieht. Mike entschloss sich zu Td4+ - und verlor.

Laut Computeranalyse hätte Txh5 remis gehalten. Bitte prüfen!

Mittwoch, 18. Mai 2022

Mai-Monatsturnier

Heute versandte Sektionsleiter Thomas Feichtner eine Einladung zu einem weiteren Monatsturnier:

Liebe Schachspieler und Klubmitglieder!!

Nächsten Freitag, 27.05.2022, findet im Cafe Gröfler ein Schachturnier statt!

Beginn: 1900h

Turniermodus : 10 Min. pro Spieler
Entweder 5 oder 7 Runden Schweizer System oder Rundenturnier
Hängt von der Teilnehmerzahl ab

Würde mich freuen, wenn viele Teilnehmer wären!!

Lg

Thomas Feichtner
Schachklub Uttendorf

Montag, 16. Mai 2022

Ein tolles Familienturnier


Trotz herrlichen Wetters wurde gestern in der neuen Mittelschule beim "Familienturnier" des USK Uttendorf hart um Spielpunkte gekämpft. Eine Mutter und zehn Väter (mit einer Ausnahme keine TurnierspielerInnen) waren mutig genug, sich mit 16 trainierten Kindern und Jugendlichen im Schachspiel zu messen. 

Und erst so wurde dieser Bewerb ermöglicht. Herzlichen Dank an alle TeilnehmerInnen, speziell an die Erwachsenen! 

Letztere hielten sich sehr gut: Im Schnitt erspielten sie 3,5 Pkt. pro Kopf, die Jugendlichen 3,7! 

In der Einzelwertung gab es folgendes Ergebnis (alle TeilnehmerInnen mit mind. 50% der möglichen Punkte), wobei Erwachsene gelb markiert sind:

Rg. Name Elo Typ Pkt. BH BH Sieg EloN-Ø Rp
1 Thurner Michael 1731 Erw. 7 28 31½ 7 963 1763
2 Teubner Elias 857 U18 29½ 32½ 5 1095 1341
3 Gumz Edward 1001 U12 5 30 33 5 1075 1248
4 Robitza Simon 851 U18 5 25 26½ 5 1011 1169
5 Lochner Josef 874 U16 5 21 22½ 5 1031 1189
6 Feigelstorfer Elias 1084 U14 29 32 4 1115 1233
7 Perhab Christoph 0 Erw. 27½ 29½ 4 1070 1187
8 Fritzenwanger Lukas 0 Erw. 27 28½ 4 1084 1201
9 Gumz Lewis 0 U08 4 27½ 28 4 1065 1131
10 Isayev Khalid 1218 U18 4 25 27 4 973 1023
11 Hamoser Hubert 0 Erw. 4 22½ 24 4 1003 1053
12 Winkler Hannes 0 Erw. 4 22 23½ 3 1012 1012
13 Fritzenwanger Elias 0 U12 4 21 21½ 4 972 1022
14 Segl Andreas 800 U14 26 27½ 3 1104 1120
15 Lackner Philip 0 U12 21½ 23 3 951 951

Die jeweils drei Besten der Einzelwertung Erwachsene (E) bzw. Jugend (J):
von links: Lukas Fritzenwanger (E3), Eddie Gumz (J2), Mike Thurner (E1), Elias Teubner (J1), Christoph Perhab (E2) und
Simon Robitza (J3);

Ein Jugendlicher und ein zweites Familienmitglied bildeten jeweils ein Team. Simon Robitza mit Mike Thurner konnten sich wie beim letzten Familienturnier vor 5 Jahren wieder an die Spitze setzen. Hier die Teams, die mind. 50% der erreichbaren Punkte erzielten.

Die drei Siegerteams:l inks hinten: Team Teubner (2.), rechts Team
Robitza (Sieger), vorne Team Gumz (3.)

Die Mannschaftswertung:

Rg. Name Pkt. BH1
1 Team Robitza 12  58 

Thurner Michael 7 28

Robitza Simon 5 25
2 Team Teubner 10  62 

Teubner Elias 29½

Perhab Christoph 27½
3 Team Gumz 9  61 

Gumz Edward 5 30

Gumz Lewis (Bruder)
4 27½
4 Team Fritzenwanger  50 

Fritzenwanger Lukas 27

Fritzenwanger Elias 4 21
5 Team Feigelstorfer  52½

Feigelstorfer Elias 29

Feigelstorfer Christoph 3 19
6 Team Lackner  46½

Winkler Hannes 4 22

Lackner Philip 21½
7 Team Hamoser 7  52½

Hamoser Hubert 4 22½

Hamoser Laurenz 3 25½
8 Team Isayev 7  40 

Isayev Khalid 4 25

Isayev Sahib 3 12½

Dank an die Gemeinde Uttendorf und die Direktion der Mittelschule für die Bereitstellung der schönen Räumlichkeiten! Besonderen Dank auch den Helfern, die zum Gelingen beigetragen haben.

--> das Turnier bei chess-results!
--> die kompletten Ergebnislisten!

LLA beendet: Yokozuna auf Platz 3

Die Rumpfmeisterschaft der Landesliga A (wegen Corona spielten einige Teams gar nicht mit, andere zogen ihre Mannschaften zurück) endete mit einem Sieg von ASK Salzburg. Unsere Yokozunas kamen hinter SIR Top auf Platz 3. Gratulation!

Die Ergebnisse der samstägigen Runde gegen den Landesmeister ASK, wobei hier Patrick einmal mehr ein Meisterstück zeigte, indem er den amtierenden Landesmeister Lukas Prüll besiegen konnte.

Br.6  Yokozuna UttendorfElo-2  ASK 1Elo3 : 3
3.1WMK

Goeschl, Ortrun, Mag.
1991-

Besner, Bernhard
21480 - 1
3.2

Feichtner, Thomas
2135-

Löffler, Christoph
2110½ - ½
3.3

Schöpf, Gerhard
1980-

Wollrab, Richard
2091½ - ½
3.4

Schöpf, Patrick
1862-Mk

Prüll, Lukas
19631 - 0
3.5

Schweiger, Wolfgang
1889-

Warzycha, Gerwin
13751 - 0
3.6

Thurner, Michael
1839-

Heigerer, Stefan
19670 - 1

 Die Schlusstabelle 2021/22 der Salzburger Landesliga A:

Rg.Team12345678 Wtg1  Wtg2  Wtg3 
1ASK 1 * 354(4)
919,00
2SIR Top * 6
(4½)619,00
3Yokozuna Uttendorf3 * 6

516,50
4Ranshofen 21 * 3

513,50
5Pjesak/Schwarzach 1203 * 2

310,50
6Mattighofen 104 * (6)
211,50
7Mozart 1910(2)



(0) * (4)00,02
8Ach/Burghausen 1
(1½)



(2) * 00,00