Donnerstag, 2. April 2020

Enttäuschung nach Aprilscherz

Jedes Jahr gab es bisher auf diesem Blog einen Aprilscherz. Geübte Leser haben den gestrigen Post vermutlich auch gestern gleich als solchen enttarnt.

Auf Grund der Reaktionen befürchte ich aber, dass mir einige wirklich die Gratis-Gesichtsmasken abgenommen haben. Ich hoffe, diese Personen verzeihen mir meinen faulen Witz.

Zu allen 1. April-Scherzen in diesem Blog!

Mittwoch, 1. April 2020

Stuhlfeldener Doppelsieg / Ausschreibung von neuem Turnier

Am heutigen Blitzturnier auf lichess beteiligten sich 6 Jugendliche und 2 Väter. Das sind die Sieger:


Johannes Hörfarter - Alexander Hörfarter - Mike Thurner

Die weitere Reihung vom heutigen Blitzturnier auf lichess.org findet man hier: https://lichess.org/tournament/88hLD57w

Das nächste Turnier ist ein "King of the hill"-Bewerb. Normale Schachregeln. Man gewinnt entweder durch Matt oder Aufgabe oder, und das gibt den Namen, der König kommt durch einen regulären Zug auf eines der Zentrumsfelder d4, d5, e4 und e5. Das ist der "Hügel" in der Mitte des Bretts.

Wer diese Schachversion nicht kennt, kann es bei https://lichess.org üben. Man kann dort statt "Standard" auch andere Schachvarianten spielen, sowohl gegen menschliche Gegner, als auch gegen den Computer. Dessen Spielstärke lässt sich einstellen.

Der King-of-the-Hill-Bewerb wird am kommenden Montag von 17 bis 18 Uhr gespielt. Bedenkzeit 5 Min. + 2 Sek. pro Zug. Dauer 60 Min. "Berserk" erlaubt. Mitspielen können alle Jugendlichen unseres Klubs, deren Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde. Dazu muss aber die jeweilige Person dem USK-Uttendorf-Jugend-Team beigetreten sein.
Der Link zum Turnier: https://lichess.org/tournament/0FGxrW0F Man kann sich jetzt bereits anmelden.
Hier auf "Teilnehmen" drücken!

GRATIS: Corona-Schutzmasken

EINE MITTEILUNG UNSERES CHEFS
THOMAS FEICHTNER:

 Liebe Klubmitglieder! 

Ab heute ist in Österreich das Tragen von Corona-Schutzmasken in der Öffentlichkeit Pflicht.

Diesbezüglich hat der ÖSB eine tolle Idee, die er gestern den Vereinen unterbreitete: Er macht aus der Not eine Tugend und will die momentane Situation für Schachwerbung nützen. Darum werden Schutzmasken mit zwei verschiedenen Schach-Motiven angeboten.



Der ÖSB bietet KOSTENLOS pro gemeldetem Schachspieler/gemeldeter Schachspielerin mit ÖSB-Personalnummer 10 Stück waschbare Masken an, jeweils 5 Stk. von jedem Motiv. 
Um nicht ungewollte Masken zu versenden, will der ÖSB die benötigten Mengen wissen. Deswegen muss jeder Verein eine Sammel-Bestellung abgeben.
Wer mehr als 10 Masken braucht, kann durch eine Aufzahlung von € 1,- pro Stück Mehrbedarf ordern.

So ersuche ich euch, mir per Mail DRINGEND mitzuteilen, wer Masken braucht: Name und Anzahl! Meine Adresse: thomas.feichtner@porsche.co.at 
Wer später ordert, muss die entstandenen Portokosten übernehmen.

Ich kann nur empfehlen, dieses tolle Angebot anzunehmen und wünsche euch: Bleibt gesund!

Mit lieben Grüßen
Thomas

Dienstag, 31. März 2020

Elozahlen Jänner 2020


Mit 1. April gibt es wieder neue nationale Elolisten.

Turnierschach-Zahlen:
Hier scheinen nun gleich viel Jugendliche wie Erwachsene auf. Ein Hoffnungsschimmer für die Zukunft! Dadurch wurde natürlich der Schnitt gedrückt. Die größten Zuwächse erzielten Alexander (+111) und Johannes Hörfarter (+47) sowie Jewgeni Keferböck (+37), der demnächst die 1900er-Hürde überspringen wird.
Schön der Einstand des Jüngsten im Klub, Edward "Eddie" Gumz, mit 871 Punkten.
Vereinsschnitt: 1371, Erwachsene 1791 (-9)

Schnellschach-Zahlen:
Johannes Hörfarter und Vanessa Steger konnten je 47 Pkt. zulegen, dann folgt Max Posch mit +33.
Vereinsschnitt: 1435, Erwachsene 1796 (+5)


FIDE-Turnierschach-Elozahlen:
Vereinsschnitt: 1848, Erwachsene 1953

---> Unsere Elolisten als excel-Datei, wo man sortieren kann!
---> Elolisten bei chess-results! 
---> FIDE-Elolisten!

Montag, 30. März 2020

SteffSchach Sieger bei erstem lichess-Turnier

Kurzfristig einberufen, Kadertraining von Marco und Alexander nicht berücksichtigt (obwohl ersterer am Schluss noch eingestiegen ist) und trotzdem ganz nett! So verlief das erste Lichess-Turnier unseres Klubs für die Jugendlichen.
Könnte man auch für die Erwachsenen jederzeit starten.
Gratulation den Bestplazierten, die alle 8 Punkte erreichten: SteffSchach (Stefan Salzer)vor seinem Vater Markus "trausi" und Vanessa Steger "vanessa674".

Das nächste Turnier führen wir am Mittwochnachmittag mit mehr Bedenkzeit durch. Bitte vormerken:
Mittwoch, 1. April 2020 (kein Aprilscherz!!) um 17 Uhr. Dauer 1 Std. Ein- und Ausstieg jederzeit möglich.
Bedenkzeit 5 Min. + 2 Sek. pro Zug
Spielberechtigt alle Jugendlichen des USK Uttendorf, deren nächste Verwandte (Eltern, Großeltern, Geschwister) und Freunde.
Berserk ist erlaubt.
Hier geht es zum Turnier: https://lichess.org/tournament/88hLD57w

Li-Chess-Turnier für die Jugendgruppe

Heute um 11 Uhr ist das Startturnier unserer USK-Uttendorf-Jugendgruppe. 
In 40 Min. möglichst viele Punkte hamstern!! (2 Pkt. für Sieg, 1 für Remis, Verdoppelungen möglich)
 
Bedenkzeit: 3 Min. + 3 Sek. pro Zug
 
Klick auf diesen Link: https://lichess.org/tournament/JHzYBSqm und auf der neuen Seite auf "Teilnehmen". Man kann zu jedem Zeitpunkt ein- und aussteigen.
Nach jeder beendeten Partie solltest du den Knopf "zum Turnier zurück" drücken, sonst wird dir kein Gegner zugelost. Nachdem wir wenig Teilnehmer sein werden, spielst du wahrscheinlich mehrmals gegen den gleichen Gegner.
 
Die Partien werden gewertet und sind für alle Lichess-Benutzer ersichtlich.
 
Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder der Gruppe, Außenstehende nicht. Ich selber schaue nur zu.
 
Alle genaueren Regeln findest du auf der Turnierseite. "Berserk" ist nicht möglich!

Mittwoch, 25. März 2020

Sie lebe hoch!

Eine unserer wenigen Damen im Klub feiert heute einen runden Geburtstag: Meine Tochter Christine wird 40 Jahre alt.

Wir wünschen dir, liebe Christine, auch auf diesem Weg alles Gute, Gesundheit für dich und deine beiden Männer (klein und groß) und dass alles so läuft, wie du es dir erhoffst!

Groß gefeiert wird heute "dank" Corona nicht, doch wird das sicher ordentlich nachgeholt.



Bild: entstanden anlässl. der standesamtl. Trauung im Dez. 2019 in Kitzbühel

Dienstag, 24. März 2020

Corona-Schach

 

Unter der Grundregel "Abstand halten!" läuft das neu auf den Markt gekommene Corona-Schach. Nur die königliche Familie in der Mitte darf näher aneinanderrücken. Wie die Figuren nun zu fahren haben, überlasse ich der Phantasie eines jeden Lesers/einer jeden Leserin.

Mittwoch, 18. März 2020

Ein neuer Schachfilm

Foto: ÖSB
Eigentlich sollte er schon letzten Sonntag ausgestrahlt werden, wurde aber wegen Corona-Top-News verschoben. Die Rede ist von einem Schachfilm aus der Steiermark: "Schach(t)räume".

Dieser neue Kurzfilm soll nun am Donnerstag, 19.3.2020, um 10:30 Uhr in ORF2 ausgestrahlt werden.

Einige Bilder und Infos findet man --> hier auf der ÖSB-Site!

Dienstag, 17. März 2020

Zufriedenheit

Bild von hans luiten auf Pixabay
In Corona-Zeiten spielt mancher alleine. Der junge Mann scheint mit der Situation zufrieden zu sein.

Freitag, 13. März 2020

Absagen wegen Corona

Bereits bekannt:
Die Salzburger Mannschaftsmeisterschaften sind bis auf weiteres ausgesetzt.
Das Jugend-Kadertraining ist ausgesetzt.
Die Schachtreffs der USKU-Jugendlichen sind bis auf weiteres ausgesetzt.

Neu:
Die ÖM der Jugend und der Senioren ist abgesagt.
Der Österr. Schulschach-Kongress ist abgesagt.

Regional neu:
Die 6. Int. Pinzgauer Schnellschach-Meisterschaft in Maishofen (4.4.2020)
ist abgesagt.

Schönheit - ins rechte Licht gesetzt!

Unser Sektionschef wurde ja vor kurzem als schönster Schach-Präsident mit den besten Weihnachtsansprachen ausgezeichnet.
--> Bericht!

Beglückt von derart hohen Auszeichnungen, ließ sich nun unser Thomas gleich bei einem bekannten Saalfeldener Porträtmaler verewigen. Einmal in Öl, einmal als Aquarell. Keine Mühen (beim Stillsitzen) und Kosten scheute er.
Und das Resultat lässt sich sehen. Wir haben wirklich den schönsten Präsidenten! Erstaunlich, wie der Saalfeldener Meister in beiden Techniken die besonderen Merkmale und Vorzüge unseres Präsis ins rechte Licht setzen konnte.

Staunen Sie:


Sollten Sie auch Interesse an einem eigenen Porträt bekommen haben, melden Sie sich bitte unter "Tuss" beim Autor dieses Posts.

PS: Insider munkeln, der Präsident lässt seine besten Ansprachen als Hörbuch herausgeben. Freu!!

Donnerstag, 12. März 2020

Absagen wegen der Corona-Pandemie


Nun setzt der Schach-Landesverband wegen der Corona-Pandemie mit sofortiger Wirkung alle Mannschaftsbewerbe aus. Auch weitere Maßnahmen wurden getroffen.

Nähere Infos dazu findet man im Schreiben von Präs. Berti!

Bis nach Ostern werden auch die Schüler-Nachmittage unseres Klubs abgesagt. Wie es weitergeht, werde ich den Erziehungsberechtigten um Ostern per Mail mitteilen.

Bitte um Kenntnisnahme!

ABGESAGT!! Unsere Teams in Runde 8 der LMM

Am Samstag sind unsere zwei Mannschaften in der Salzburger Landes-Mannschaftsmeisterschaft wieder im Einsatz! Leider sind beide aus verschiedenen Gründen stark ersatzgeschwächt.

Die Yokozunas fahren nach Braunau und spielen dort in der Landesliga A gegen Ranshofen II. Die Oberösterreicher liegen hinter uns, werden aus diesem Grund aber trachten, mit einer starken Aufstellung Boden gutzumachen.

Das Senoplast-Team empfängt in Runde 1 des Oberen Play-offs der 1.Klasse Süd daheim die Halleiner-Truppe. Die Gäste liegen mit 2,5 Pkt. Vorsprung an der Tabellenspitze. Mit einem klaren Sieg werden sie diesen auf die zweitplatzierten Zeller ausbauen wollen.

Unseren beiden Teams alles Gute!

Tabellenstand Landesliga:
Rg.Team12345678910 MP  Pkt.  Wtg3 
1SIR Top * 

54461432,50
2Ranshofen 1
 * 35
551332,50
3ASK 23 * 

1123,00
4Mozart 1910

 * 24543721,00
5Yokozuna Uttend11 * 3
5
719,50
6Ach/Burghausen 12
4 * 
34519,50
7Mattighofen 19612123
 * 
3418,00
8Ranshofen 2½1

 * 5416,50
9Mayrhofer Neumarkt0
2133 * 
414,00
10Schattauer Golling13
21
 * 112,50

Tabellenstand 1.Klasse Süd:
Rg. Team 1 2 3 4 5 6 7 8 PO1 PO2 PO3 PO4MP PKT.
1Union Hallein 2*24.54434.54*


1226
2Zell am See3*233543.5
*

1223.5
3Pjesak /Schwarzach 20.53*2.52.543.53

*
1019
4Senoplast Uttendorf122.5*2345


*719.5
5pum4.at-Webdesign-Golling122.53*12.53*


615
6Raiba Taxenbach 120124*2.54.5
*

516
7Raiba Taxenbach 20.511.512.52.5*2

*
211
8Bergheim11.52020.53*


*210

Mittwoch, 11. März 2020

Corona: KIJUSCHA ABGESAGT!!

Die Turnierserie Ki-Ju-Scha wurde am heutigen Tag vom Schach-Landesverband abgesagt. Für den Pinzgau/Pongau fallen sowohl das in der nächsten Woche geplante Taxenbacher-Turnier als auch das Schlussturnier in Hallein aus.


Montag, 9. März 2020

ABGESAGT!!!

Das dritte Turnier der Kijuscha-Serie steht vor der Tür. Am Donnerstag, 19.3.2020, trifft sich die Schach spielende Jugend aus dem Pinzgau und Pongau im Festsaal von Taxenbach. Dort werden ab 14 Uhr wieder 7 Runden mit 10 Min. + 3 Sek. pro Zug zu absolvieren sein.
Als Preise gibt es für jede(n) TeilnehmerIn ein Minigeschenk und eine Urkunde, den drei Besten eines jeden Jahrgangs werden Medaillen überreicht. Auch eine Jause steht für die Aktiven zur Stärkung bereit.


Uttendorfer Kids, die teilnehmen wollen, melden sich bis Sa., 14.3.2020,  bei mir. Ich versuche die Fahrzeuge zu organisieren.
Bitte an Eltern, die ein Fahrzeug haben und Zeit für den Transport: Bitte meldet euch bei mir möglichst umgehend!

---> Gesamt-Ausschreibung der Kijuscha-Serie!
---> Ausschreibung für Taxenbach!

Sonntag, 8. März 2020

1.Klasse Süd: Die Paarungen des Oberen Play-offs

In der ersten Klasse Süd werden nach den 7 Runden des Grunddurchgangs nun die Play-offs gespielt. Unsere Senoplast-Mannschaft tritt als Viertplatzierte im Oberen Play-off an und wird auf starke Gegner treffen:
14.3.: Heimspiel gegen Union Hallein II
28.3.: Heimspiel gegen Zell am See
18.4.: in der gemeinsamen Schlussrunde in Hallein gegen Pjesak/Schwarzach 2

Ab heuer werden die Mannschaftspunkte des Grunddurchgangs nicht mehr halbiert. Hallein und Zell am See liegen für uns uneinholbar voran. Im allerbesten Fall, und auch das ist sehr unwahrscheinlich, kann es uns gelingen, mit Pjesak/Schwarzach Platz zu tauschen.

Die Reihung sieht so aus:
Rg.Team12345678 Mannschpkt.  Brettpkt.
1Union Hallein 2 * 244341226,0
2Zell am See3 * 233541223,5
3Pjesak /Schwarzach 2½3 * 431019,0
4Senoplast Uttendorf12 * 2345719,5

Freitag, 6. März 2020

Fotoalbum Kijuscha in Uttendorf

Harald Sammer erledigte beim Kijuscha-Turnier in Uttendorf nicht nur die EDV, er fotografierte auch. Mit Klick in die Bilder geht es zu einem Album mit einigen Erinnerungsfotos.


BITTE VORMERKEN: Das nächste Kijuscha-Turnier der Region Pongau/Pinzgau findet am Donnerstag, 19.3.2020, ab 14 Uhr in Taxenbach statt.
Nähere Infos demnächst!

Mittwoch, 4. März 2020

Schüler-Eloturnier

13 Kids unserer Schachgruppen kamen zum heutigen Eloturnier, dazu 3 Schüler/innen vom BRG Zell am See.
Nach sechs Runden mit heißen Kämpfen konnte sich Alexander Hörfarter knapp vor seinem Bruder Johannes sowie Jakob Nelson durchsetzen.

Die Top-10 in der Endwertung:

Rg. Name Elo Verein/Schule Typ Pkt. BH1 BH2 SB Rp
1 Hörfarter Alexander 1133 Uttendorf u14 22½ 14½ 20,00 1202
2 Hörfarter Johannes 800 Uttendorf u12 5 19½ 12 15,25 1228
3 Nelson Jakob 800 Uttendorf u14 4 20 13 10,50 1102
4 Posch Maximilian 803 Uttendorf u12 4 19½ 12½ 11,00 1034
5 Enzinger Samuel 800 Uttendorf u14 18½ 12 7,50 969

Die Jahrgangssieger:

Rg. Name Elo Verein/Schule Typ Pkt. BH1 BH2 SB Rp
7 Salzer Stefan 810 Uttendorf u10 3 19½ 12½ 9,25 877
2 Hörfarter Johannes 800 Uttendorf u12 5 19½ 12 15,25 1228
6 Steger Vanessa 800 Uttendorf u12w 3 22½ 16 8,00 887
1 Hörfarter Alexander 1133 Uttendorf u14 22½ 14½ 20,00 1202
14 Kemetinger Selina 0 BRG Zell am See u14w 15½ 10½ 3,75 717
10 Teubner Elias 0 BRG Zell am See u16 3 17 10½ 5,00 877
8 Winding Thomas 800 Uttendorf u18 3 19 11½ 7,00 921

---> Das Turnier bei chess-results!

Montag, 2. März 2020

Unsere Kids auf "Stockerlplätzen"

Unser vierfacher Landesmeister Alexander Hörfarter, diesmal siegreich in U14 Burschen
Landesmeisterin 2020 bei U12 Mädchen Vanessa Steger
Nach toller Aufholjagd 3.: Marco Maier


---> zu einem Fotoalbum mit weiteren Bildern!

Die Bilder hier sowie im Album sind von Claudia Steger, Helmut Cepaz uind Alois Grundner.

Statistik zur Jugend-LM 2020

Welche Vereine entsandten die 72 Aktiven:
Neumarkt/Wallersee 20
Hallein 12
Royal Salzburg 12
Uttendorf 12
Ask Salzburg 7
Pjesak 3
Oberndorf/Laufen 2
Schwarzach 2
Golling 1
Ranshofen 1


Medaillenränge:

Verein Gold Silber Bronze
Neumarkt/Wallersee 4 3 2
Hallein 3 1 1
Uttendorf 2 0 1
Royal Salzburg 1 3 2
Ask Salzburg 1 1 1
Schwarzach 0 1 0
Ranshofen 0 0 1
Oberndorf/Laufen 0 0 1


Aufteilung nach Altersgruppen:

Burschen Mädchen Gesamt
U08 8 1 9
U10 12 3 15
U12 13 3 16
U14 10 3 13
U16 12 1 13
U18 6 0 6
Summen 61 11 72

Sonntag, 1. März 2020

Tolle Erfolge bei der Jugend-LM

2 Meistertitel und einen 3. Platz - das ist die Ausbeute der 12 Uttendorfer/innen, die an der heutigen Landesmeisterschaft in Hallein teilgenommen haben.

Unsere Uttendorfer TeilnehmerInnen (Carlos nicht im Bild)
Photo: Claudia Steger
In der Gruppe U14 Burschen gelang Alexander Hörfarter das seltene Kunststück, zum vierten Mal in Folge einen Landesmeistertitel zu erreichen. Mit 1,5 Punkten Vorsprung auf den zweitplatzierten Neumarkter Felix Wallner fiel dieser sehr deutlich aus.

Vanessa Steger duellierte sich als U12 Mädchen gemeinsam mit den U14 und U16-Kolleginnen. In der Wertung der gleichaltrigen U12-Amazonen erreichte sie Platz 1, was den Landesmeistertitel bedeutete und die Fahrkarte zur Österr. Meisterschaft einbrachte.

Marco Maier, der U14-Meister von 2018, war als Nr. 2 gesetzt und verlor in der Startrunde gegen die Nr. 7, in Runde 2 gegen die auf 3 gesetzte Sarah Horn. Sie hatte aus Trainingsgründen in der stärkeren Burschengruppe mitgespielt. 0 aus 2 war für Marco deprimierend!
Marco zeigte aber neben guter Kondition auch gewaltigen Kampfgeist und gewann dann die weiteren fünf durchwegs fast zweistündigen Partien. Damit katapultierte er sich noch auf Platz 3, der wahrscheinlich auch die Fahrkarte zur ÖM bringen wird.

Zu diesen Spitzenplätzen herzliche Gratulation!

Die übrigen Uttendorfer Platzierungen:
U10m (12 Burschen - 7 Runden):
Edward Gumz: Platz 7, 4 Pkt. (punktegleich mit dem Viertplatzierten! Für einen Neuling ein schöner Einstand!!)
Stefan Salzer: Platz 9 mit 2,5 Pkt.

U12m (13 Teilnehmer - 7 Runden):
Johannes Hörfarter erreichte den undankbaren Rang 4 mit 4 Pkt.
Max Posch: 3 Pkt., Rang 9
Carlos Schilcher: Platz 12, 2 Pkt.

U14m (10 Teilnehmer - 7 Runden):
Samuel Enzinger: 3 Pkt. - Rg. 7
Jakob Nelson: 2 Pkt., Platz 9
Willi Nisbet: 1 Pkt., Rang 10

U18m (6 Teilnehmer - 5 Rd.):
Thomas Winding: 1 Pkt. - Platz 6

Herzlichen Dank an die Eltern und Großeltern, die als Schofföre im Einsatz waren, speziell auch an Gregor Hörfarter, der sich als Betreuer unserer Kids zur Verfügung gestellt hatte.


Freitag, 28. Februar 2020

Trostloses Februarturnier

FRAGE: Wie wird man im gleichen Turnier mit 4,5 Pkt. Zweiter und ein anderer mit 4 Pkt. Vorletzter??
ANTWORT: Wenn so wenig mitspielen wie bei Februarturnier.

ENDSTAND:
1. Feichtner 7
2. Holzer und Grundner sen. 4,5
4. Schweiger 4
5. Reichholf 0

Zugegeben: Der Termin war nicht ideal. Die nächsten beiden Tage ist die Jugend-Landesmeisterschaft, weswegen die Jugendlichen wegblieben. Zur gleichen Zeit war das Euro-League-Spiel RB Salzburg - Frankfurt. Das hielt sicher Salzburg-Fans vom Kommen ab.
Doch ging die Einladung an etwa 70 Leute. Da kann man nur fragen: Wie bringt man euch aus euren warmen Stuben?

Uttendorfer bei der Jugend-Landesmeisterschaft 2020

76 Jugendliche haben sich für die diversen Altersgruppen der Jugend-Landesmeisterschaft angemeldet. Darunter sind 12 Uttendorfer. Morgen beginnt dieser Bewerb in Hallein und wird am Sonntag abgeschlossen.

Vor zwei Jahren wurden für Uttendorf zwei Meistertitel errungen, vor einem Jahr einer. Vielleicht gelingt heuer wieder einem unserer Kids dieses Kunststück. Alexander als dreifacher Landesmeister hat gute Chancen. Auch Marco und Vanessa können mit dem nötigen Glück mit einem Spitzenplatz liebäugeln. Und einige unserer Jugendlichen sind für Überraschungen gut.

Auf jeden Fall wünschen wir allen das Allerbeste!

Zu den einzelnen Gruppen bei chess-results:
---> U08 männlich
--->U08 und U10 weiblich
---> U10 männlich
---> U12 männlich
---> U12 bis U16 weiblich
---> U14 männlich
---> U16 männlich
---> U18 männlich

---> alle Infos beim Schach-Landesverband!

Mittwoch, 26. Februar 2020

Rauchende Köpfe

Am heutigen Ki-Ju-Scha-Turnier in Uttendorf (NMS) beteiligten sich 29 Kinder und Jugendliche.
Die SpielerInnen waren in zwei Gruppen aufgeteilt. Gute Disziplin der TeilnehmerInnen und spannende Partien fielen positiv auf.

Es gab für jeden Spieler eine Urkunde und einen Schach-Schlüsselanhänger, für die Erstplatzierten zusätzlich Medaillen. Dazu hatten Frau Lochner und Frau Steger ein perfektes Büfett eingerichtet, in dem die Kinder verwöhnt wurden.

Ein freiwilliges Rätselspiel in den Spielpausen kam gut an. Unter den drei Lösern mit der Höchstpunktezahl wurde eine digitale Schachuhr verlost. Josef Lochner war der glückliche Gewinner.

Zuletzt kamen schöne Sachpreise zur Verlosung, die allgemein Gefallen fanden.

Gruppe U10 und U12

Rang Name Rtg Schule/Verein Type Pkt. BH BH Rp
1 Feigelstorfer Elias 0 BRG Zell am See U12m 7 29½ 26½ 1668
2 Hörfarter Johannes 973 Uttendorf U12m 30½ 27½ 1158
3 Posch Maximilian 888 Uttendorf U12m 29½ 26½ 1170
4 Schilcher Carlos 805 Uttendorf U12m 4 31½ 29½ 1003
5 Segl Andreas 0 BRG Zell am See U12m 4 25½ 25½ 938
6 Steger Vanessa 800 Uttendorf U12w 4 25½ 24½ 1046
7 Gumz Edward 0 Uttendorf U10m 4 24 22 1006
8 Abazaid Taim 0 U12m 4 20 20 1046
9 Salzer Stefan 810 Uttendorf U10m 23½ 22½ 972
10 Mayer-Schönberger Viktor 0 VS Zell am See U10m 3 29½ 26½ 846
11 Brugger Simon 800 Uttendorf U12m 3 23 23 934
12 Emberger Andreas 0 VS St. Veit U12m 3 22 22 902
13 Bichler Daniel 0 VS St. Veit U12m 17½ 17½ 842
14 Segl Sophie 0 VS Schüttdorf U10w 2 21 21 758
15 Ghaznavi Hamlet 0 VS St. Veit U12m 1 20 20 607
16 Krameter Paul 0 VS St. Veit U10m 0 19½ 18½ 171


Gruppe U14-U18

Rang Name Rtg Schule/Verein Type Pkt. BH BH Rp
1 Maier Marco (SB 29,5) 1579 Uttendorf U16m 6 28½ 26 1271
2 Hörfarter Al. (SB 20,75) 1229 Uttendorf U14m 6 28½ 26 1297
3 Ljubic Ivan 946 Sv Schwarzach U18m 29½ 27 1251
4 Atta Adam 977 Sk Pjesak U16m 28 25½ 1155
5 Enzinger Samuel 952 Uttendorf U14m 4 25 24 1124
6 Nelson Jakob 871 Uttendorf U14m 27 25½ 1056
7 Hollaus Max 0 NMS Bramberg U14m 18½ 17½ 895
8 Teubner Elias 0 BRG Zell am See U16m 18 17 873
9 Thämlitz Julian 861 Uttendorf U14m 3 29½ 27 977
10 Lochner Josef 874 Uttendorf U14m 3 27½ 26 1010
11 Ranggetiner Alex 0 NMS Bramberg U14m 20 19 833
12 Nisbet William 885 Uttendorf U14m 2 19 18 677
13 Isayev Khalid 0 BORG Mittersill U16m 2 17 16 167













Die Sieger der einzelnen Altersgruppen:

Rg. Name Elo Verein Typ Pkte
Altersgruppe U10M




1 Gumz Edward 0 Uttendorf U10m 4
2 Salzer Stefan 810 Uttendorf U10m
3 Mayer-Schönberger Viktor 0 VS Zell am See U10m 3







Altersgruppe U10W




1 Segl Sophie W 0 VS Schüttdorf U10w 2







Altersgruppe U12M




1 Feigelstorfer Elias 0 BRG Zell am See U12m 7
2 Hörfarter Johannes 973 Uttendorf U12m
3 Posch Maximilian 888 Uttendorf U12m







Altersgruppe U12W




1 Steger Vanessa W 800 Uttendorf U12w 4

Altersgruppe U14M



1 Hörfarter Alexander 1229 Uttendorf U14m 6
2 Enzinger Samuel 952 Uttendorf U14m 4
3 Nelson Jakob 871 Uttendorf U14m






Altersgruppe U16M



1 Maier Marco 1579 Uttendorf U16m 6
2 Atta Adam 977 Sk Pjesak U16m
3 Teubner Elias 0 BRG Zell am See U16m






Altersgruppe U18M



3 Ljubic Ivan 946 Sv Schwarzach U18m

---> alle Details bei chess-results!
In den nächsten Tagen werden Fotos nachgeliefert!