Dienstag, 21. Juni 2022

BRG-Schach-Schulmeisterschaft 2022

Heute veranstaltete unsere Klubspielerin Prof. Ortrun Göschl in ihrer Dienststelle, dem BRG Zell am See, die "Schach-Schulmeisterschaft Gymzell 2022". Diese war offen für alle interessierten Jugendlichen ausgeschrieben.
19 SchülerInnen fanden sich an den Schachbrettern ein und lieferten sich in 7 Runden scharfe Partien.

Am Ende lagen drei Burschen mit 6 aus 7 an der Spitze, wodurch die Nebenwertungen über die Reihung entschieden:

Endstand:

Rg. SNr Name Elo Typ Gr Pkt. Res. BH
1 2 Feigelstorfer Elias 1084 U14 Sek I 6 1 31½
2 5 Teubner Elias 884 U18 Sek II 6 1 30½
3 1 Hörfarter Alexander 1291 U16 Gast 6 1 29½
4 11 Hamoser Laurenz 0 U10 Gast 0 21½
5 9 Gantschnigg Florian 0 U18 Sek II 4 0 30
  17 Portenkirchner Christopher 0 U18 Sek II 4 0 30
7 13 Kemetinger Selina 0 U18 Sek II 4 0 29
8 3 Fankhauser Simon 1000 U18 Sek II 4 0 22½
9 19 Segl Andreas 0 U12 Sek I 0 26
10 14 Lackner Philip 0 U12 Sek I 0 23½
11 15 Lerchbaumer Janina 0 U12 Sek I 0 21
12 4 Hofer Paul 1000 U18 Sek II 3 0 26
13 7 Al Sabha Amro 0 U12 Sek I 3 0 25
14 10 Gantschnigg Martin 0 U12 Sek I 3 0 22
15 6 Segl Sophie 0 U14 Sek I 3 0 20
16 8 Egger Timo 0 U18 Sek II 3 0 18
17 12 Höllwerth Lukas 0 U10 Gast ½ 20
18 18 Schindlegger Samuel 0 U12 Sek I ½ 18
19 16 Munjakovic Lena 0 U12 Sek I 1 0 20½

Die gelb markierten Spieler waren die einzigen Nicht-BRG-Schüler. Die Burschen mit grün markierten Namen sind (vor allem dank Ortruns Bemühungen) Mitglieder unseres Schachklubs.

Jeweils von links:
1. Bild: Die Sieger der Gesamtwertung Elias Teubner (2.), Elias Feigelstorfer (1.) und Alexander Hörfarter (3.), alle 6 Pkt.

2. Bild: Die Sieger der Sektion I (U10 bis U14): Elias Feigelstorfer (1.), Laurenz Hamoser (2.) und Andreas Segl (3.)

3. Bild: Die Gastspieler Laurenz Hamoser (4.), Lukas Höllwerth (17.) und Alexander Hörfarter (3.);

Alle Bilder dieser Seite stammen von Ortrun Göschl.

--> das Turnier bei chess-results!

Keine Kommentare: