Donnerstag, 6. Dezember 2012

Feichtner gewinnt mit 100%

Das "Weihnachtsturnier" unseres Klubs war wieder eine mehr als bescheidene Angelegenheit. Sechs Spieler bequemten sich zum Tischlerwirt. So wurde zu Beginn einvernehmlich vereinbart, doppelrundig jeder gegen jeden mit 10 Minuten Bedenkzeit zu spielen.
Ob viele oder wenige Teilnehmer - unser Sektionsleiter setzt sich anscheinend immer durch. Diesmal gewann er mit 10 aus 10! Gratulation!


Die Reihung:
1) Thomas Feichtner 10
2) Walter Scharler 6,5
3) Michael Thurner 5,5
4) Alois Grundner sen. 5
5) Gerhard Kreuzer 3
6) Helmut Langer 0

Unser Mittersiller Schachfreund "Schachernbauer" Helmut Langer spendierte für den Sieger einen Almkäse (Danke!), ein zweites Stück wurde unter den Anwesenden verlost, wobei Mike Thurner das Glück auf seiner Seite hatte.

Kommentar veröffentlichen