Freitag, 4. Januar 2019

KI-JU-SCHA: Start in Schwarzach

KI-JU-SCHA (Kinder- und Jugendschach) startet für den Süden (Pinzgau/Pongau) am 20. Jänner 2019 in Schwarzach. Gespielt wird ab 13:30 Uhr im  Haus der Vereine, Kraftwerkstraße 1, 5620 Schwarzach im Pongau. Zu absolvieren sind 7 Runden mit einer Bedenkzeit von 10 Min. + 3 Sek. pro Zug.

Die Jugendlichen spielen in zwei Gruppen U8 bis U12 bzw. U14 bis U18. Am Tunrierende gibt es für jede Altersgruppe, getrennt nach Geschlechtern, eigene Wertungen, wobei die drei Bestplatzierten jeder Gruppe Medaillen erhalten. Jede(r) Teilnehmer(in) erhält eine Urkunde.

Insgesamt handelt es sich bei KI-JU-SCHA um eine vierteilige Turnierserie. Drei Bewerbe werden regional gespielt: im Süden in Schwarzach, Uttendorf und Taxenbach, im Norden in Bergheim, Braunau und Neumarkt. Das vierte und letzte Turnier wird im Mai für das gesamt Land in Hallein (oder Adnet) gespielt. In der Gesamtwertung werden die einzelnen Altersgruppen-Bestplatzierten mit Pokalen belohnt. Unter allen werden zahlreiche Sachpreise verlost.

Ich hoffe, Uttendorf wird wieder (ähnlich wie in der Pinzgauer Schachrallye) stark vertreten sein. Die TeilnehmerInnen sollen sich bitte möglichst bald melden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen