Dienstag, 6. Februar 2018

Verrücktes Schach bei den Fortgeschrittenen

Jakob mit dem "Hut des Führenden"
Heute konnte jede(r) Sieger werden beim Faschingsturnier der Fortgeschrittenen-Schülergruppe. Die einzelnen Runden des siebenrundigen Bewerbs waren, zumindest teils, wahrlich "verrückt". 


Die 14 teilnehmenden Jugendlichen hatten ihren Spaß. Zum Abschluss bekamen ein(e) jede(r) neben guten Faschingskrapfen (Danke an Fam. Lochner für dieses süße Spende!!) noch ein Getränk und einen kleinen Juxpreis. Hier suchte sich, weil verrückt, auch der Letzte als Erster seinen Preis aus.

Als Sieger durfte sich Jakob Nelson feiern lassen (Bild!), dem Marco Maier und Thomas Winding folgten.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen