Donnerstag, 8. Februar 2018

Volles Teilnehmerfeld bei der Pinzgauer Schnellschach-Meisterschaft 2018

Bereits seit drei Wochen ist die Anmeldezahl für die Pinzgauer Schnellschach-Meisterschaft erreicht. Momentan stehen 5 Leute auf der Warteliste, die mitspielen, falls jemand absagt. Die Veranstalter werden sich bemühen, auch diese Leute noch teilnehmen zu lassen.

Als Nr. 1 in der Spielerliste scheint Juro Ljubic vom SV Schwarzach auf (Elo 2214), dann folgt der steirische Rottenmann-Spieler FM Herbert Benda (2179) gefolgt von zwei Uttendorfern: Zivko Danojevic (2056) und Thomas Feichtner (2048).
8 Teilnehmer haben weder eine nationale noch eine internationale Elozahl. Insgesamt treten 14 Jugendliche an, wobei keine Altersgruppe auf 5 Teilnehmer kommt.

Die Gemeldeten stammen aus 18 Vereinen bzw. 5 Bundesländern und gehören 8 verschiedenen Nationen an. Die Hälfte der Spieler ist dem Bezirk Zell am See zuzuordnen, wobei Taxenbach mit 13 Spielern die meisten Teilnehmer stellt. DANKE!

Dann bis nächsten Samstag in Maishofen!

---> Veranstalterseite!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen