Sonntag, 3. Juni 2018

Salzburger Schach in Kürze

Ein kurioses Ergebnis gab es bei der Salzburger Einzel-Landesmeisterschaft 2018 in Neumarkt. Nach fünf Runden hatten 6 der 14 Teilnehmer 3,5 Punkte!! Die Nebenwertungen mussten entscheiden: Neuer Salzburger Landesmeister 2018 ist dank besserer Drittwertung Emanuel Frank vom ASK Salzburg. Gratulation!
11Frank EmanuelAUT21583,516,010,511,50
22Posch RolandAUT21063,516,010,510,75
33Usleber HelmutAUT20153,513,58,08,25
45MKSpiesberger GerhardAUT20433,512,58,08,00
57Fanninger LeonAUT19543,512,57,57,25
68Frühauf Norbert Ing.AUT19583,512,07,56,75
14 Teilnehmer.
Bei den Damen kam keine Landesmeisterschaft zustande.
---> Salzburger LEM bei chess-results!

Das Seniorenopen von Maria Alm konnte meines Wissen zum dritten Mal MK Lambert Danner vom SK Hernals mit 7 aus 9 gewinnen. 30 Teilnehmer.
Die Platzierung der Salzburger:
6. Josef Nußbaumer (ASK) 5,5
21. Felix Mösl (Seekirchen) 4
26. Franz Schachner (Zell am See) 3,5
29. Franc Mamarina (Trimmelkam) 2,5
---> Seniorenopen 2018 in Maria Alm bei chess-results!

Bei den Österr. Meisterschaften der Altersgruppen U8 und U10 in St. Kanzian zeichneten sich die Spielerinnen und Spieler der Bundesländer Wien und Vorarlberg aus, die jeweils zwei Titel errangen.
Die Platzierungen der Salzburger/innen:
U08 Knaben: 16. Marin Ljubic (SK Pjesak) mit 3 Pkt., 20. Derenick Geworgyan (2, Neumarkt) (22 Tn.)
U08 Mädchen: keine Starterin (10 Tn.)
U10 Knaben: 24. Bastian Burgstaller (2, Neumarkt), 27. Bruno Rainer (1.5, Hallein) (28. Tn.)
U10 Mädchen: 9. Lara Eichler (3, Neumarkt) (11 Tn.)
---> ÖM bei chess-results!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen