Mittwoch, 19. November 2008

1.Senioren-Schnellschachturnier Salzburg

Die Schachgemeinschaft Mozart - Hallein organisierte das 1.Salzburger Senioren-Schnellschachturnier, durchgeführt in Hallein. Als Turnierleiter fungierte der Seniorenreferent des SLV Thomas Haslinger. Von Uttendorf nahm nur Alois Grundner teil. Als Nr.3 gesetzt, belegte er im Endklassement lediglich Rang 5 (4 aus 6), da er gegen einen 84jährigen 1200er wie ein Anfänger verlor: beide Türme ließ er sich hintereinander durch eine Damengabel abknöpfen!!!! Die Verlustpartie gegen Mario Hauthaler war die längste Zeit offen und wurde erst durch einen groben Schnitzer in der Zeitnotpase entschieden. Es gewann Dr.Harald Hicker vor Karl Groiss und Karl Walkner. --> zum Turnierergebnis!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

lois du spielst ja fast wie ich,
trotzdem gratulationes,
Manfredo

Alois Grundner hat gesagt…

Danke, Tuss! Ich habe nur aus Sympathie für dich so gespielt, damit du nicht alleine bist.
Lois