Samstag, 14. März 2009

9. und letzte Runde in der 1.Klasse Süd

Die 1.Klasse Süd wurde mit einer gemeinsamen Schlussrunde in Schwarzach abgeschlossen. Dabei komplettierten unsere Yokozunas, die ja schon seit zwei Runden als Klassensieger feststanden, ihr Meisterstück, gewannen sie doch auch die 9. und letzte Partie. Mit einem Rekordvorsprung von 12,5 Punkten steigen sie in die Landesliga B auf. Nochmals Gratulation!

Unsere zweite Mannschaft, deren Abstieg schon feststand, remisierte in dieser letzten Runde noch einmal. Ganz erfreulich ist das Ergebnis von Patrick, der in sieben Partien nur ein Remis abgab. Gratulation!

Raika Taxenbach I - Yokozuna Uttendorf
Brett 1: Holzer Manuel (1724) - Thomas Feichtner (2085) 0:1
Brett 2: Kollmann Hans (1580) - Mag. Werner Lamberger jun. (2065) 0:1
Brett 3: Grünwald Hans (1496) - Mag. Manfred Theussl (1964) 0:1
Brett 4: Radacher Franz (1522) - Günter Hahn (2134) 0:1
Brett 5: Hechenberger Johann (1383) - Michael Thurner (1662) 0:1

Union Hallein II - Senoplast Uttendorf II
Brett 1: Wallmann Christian (1861) - Heinz Bernert (1827) remis
Brett 2: Brunnauer Wolfgang (1673) - Hermann Pichler (1485) remis
Brett 3: Wallner Kurt (1725) - Rene Sauerschnig (1398) 1:0
Brett 4: Seilinger Rudolf (1407) - Werner Lamberger sen. (1384) 0:1
Brett 5: Reithofer Edmund (1700) - Patrick Schöpf (1590)


--> zu den Ergebnissen bei chess-results!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen