Freitag, 23. Oktober 2009

Situationskomik

Im Wiener Open 2009 spielten in der 6.Runde Herr Schwarz mit Weiß und Herr Weiß mit Schwarz gegeneinander. Es gewann übrigens Herr Schwarz mit Weiß.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wien ist anders

Anonym hat gesagt…

In Bad Wöhrishofen hätte es zur Partie Hahn gegen Huhn kommen können.
Und ich spielte einmal bei der Jugendstaatsmeisterschaft gegen einen gewissen Rittler, den seine Eltern sinnigerweise Adolf nannten.
Und den Witz mit Mikenda kennt ihr eh alle :-)