Montag, 12. Oktober 2009

Fotobericht Uttendorf - Oberndorf

Die Brett 1-Spieler Hartmut Schiner (links)
und Zifko Danojevic:


Auf Brett 2 spielte für Oberndorf Stefan Riemelmoser:

Unsere Mittelbrettspieler Walter Scharler (links) und Gerhard Schöpf. Letzterer ahnte zu diesem Zeitpunkt noch nicht , wie lange er an diesem Tag für ein Remis kämpfen wird müssen:

Brett 3 und 4 von Oberndorf, Max Reubel
und Josef Eder (von links):

Auf Brett 5 gewann für Oberndorf eine Salzburger Nachwuchshoffnung im Damensektor, Eva Wunderl. Dahinter Alexander Schwab:

Klaus Ellmauer konnte zu diesem Zeitpunkt noch lachen, nach 50 Minuten war ihm dies jedoch vergangen, hatte er doch gegen Eva rasch verloren. Dahinter unsere Nachwuchshoffnung Patrick Schöpf, der an diesem Tag leider keinen Punkt einfahren konnte:
Kommentar veröffentlichen