Donnerstag, 28. Februar 2013

Hahn zeigt seine Stärke

Erwin Müllauer
als junger Ehemann
Im Schnellschachturnier (10 Min.) stellten sich sieben wackere Kämpen dem Turnierleiter Manfred Theußl.
Es siegte der regierende Vereinsmeister Günter Hahn.
Endergebnis:
1) Günter Hahn 4,5
2) Thomas Feichtner 4,5
3) Alois Grundner sen. 4
4) Manfred Theußl 3,5
5) Gerhard Kreuzer 2,5
6) Walter Scherzer 1
7) Erwin Müllauer 1
Für die Überraschung des Abends sorgte Alt-Sektionsleiter Erwin Müllauer (Bild), der Manfred Theußl großmeistermäßig "abmontierte".
Kommentar veröffentlichen