Mittwoch, 11. Juni 2014

Thomas Haslinger 90

Thomas Haslinger mit Gattin Hildegard,
die ihn bei seinen Schachaktivitäten
immer tatkräftig unterstützt
Ein Schachpionier allererster Klasse feiert am heutigen Tag einen seltenen Geburtstag: Unser Pinzgauer Schachfreund Thomas Haslinger aus Saalfelden wird 90 Jahre alt.
Es gibt kaum einen Schachklub im Pinzgau, bei dem Thomas nicht "die Hände im Spiel gehabt hätte". Auch für Uttendorf setzte er seinerzeit die Initialzündung, sodass wir den Dorfrahmen verließen und überregional zu spielen begannen. Als Organisator zahlreicher Turniere in ganz Österreich machte sich der gelernte Baukaufmann einen guten Namen. Auch als Seniorenreferent sowie Obmann des Kontrollausschusses des SLV setzte er viele Akzente und war äußerst rührig. Ebenso war er viele Jahre Seniorenreferent im Österreichischen Schachbund. Hohe Auszeichnungen des SLV sowie des ÖSB waren der bescheidene Lohn für jahrzehntelange ehrenamtliche Arbeit.
Thomas hält sich wacker, spielt immer noch gerne Schach und hat eine Lebensfreude sowie positive Einstellung wie ein Junger.
Lieber Thomas, auch wir Uttendorfer wünschen dir alles Gute, vor allem Gesundheit und noch viel Freude mit unserem königlichen Spiel.

---> Lebenslauf von Thomas!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Alles Gute auch von mir, manfredo -vielleicht verrät uns thomas einmal sein Geheimnis, wie man so vital bleiben kann!

Anonym hat gesagt…

Alles Gute auch von mir und weiterhin Euch beiden viel Gesundheit

lg Thomas

Anonym hat gesagt…


Glückwunsch,alter Schwede!
Dir und Gattin Hildegard noch viele viele schöne Jahre!

Wolfgang