Freitag, 17. Juni 2016

Schülerliga Schach der Unterstufe I bzw. II

Das Bundesfinale der Schülerliga Schach für die Sekundarstufe I (5.-8.Stufe) und Sekundarstufe II (9.-12.) wurde in dieser Woche am Hochkar (NÖ) durchgeführt.
Die Salzburger Vertreter spielten um die Spitzenplätze nicht mit: Die NMS Golling belegte in der Sekundarstufe I den 8. Rang von 10 Viererteams. In der Sekundarstufe II belegte das BG/BRG Hallein leider nur den letzten Rang.
Wie stark dieses Turnier war, sieht man an Halleins Spitzenmann Jakob Tobias, dessen Gegner im Schnitt über 1900 Elo hatten. Tobias musste (durfte) gegen österr. Spitzenleute wie Florian Mesaros (2321) und Anna-Lena Schnegg (2101) spielen.

---> alle Details des Unterstufenbewerbs!
---> alle Details der Sekundarstufe II!
Kommentar veröffentlichen