Donnerstag, 3. Dezember 2009

Weizenkornlegende

Im Schülerschach erzählt man den Kindern bald einmal die Weizenkornlegende, die sich um das Schachspiel rankt.

Dazu ein interessante Veranschaulichung: Würde man die 18,5 Trillionen Körner auf dem Gemeindegebiet von Uttendorf aufschütten (und wir sind mit 168 km² eine riesige Gemeinde und haben Berge von mehr als 3400 m Höhe), würde keiner unserer Dreitausender mehr zu sehen sein. Kaum vorstellbar!

Wer die Weizenkornlegende nicht kennt, kann ---> hier nachlesen!
Kommentar veröffentlichen