Samstag, 18. Februar 2017

3. Offene Pinzgauer Schnellschach-Meisterschaft 2017

Die La-Vida-Schachgruppe ist eine lose Vereinigung von Schachspielern aus verschiedenen Pinzgauer Vereinen, die sich wöchentlich im "La-Vida" in Bruck a. d. Gl. zum Schachspiel treffen.
Diese Gruppe veranstaltet heuer zum dritten Mal die "Offene Pinzgauer Schnellschach-Meisterschaft", wobei die Pinzgauer Vereine und der Schach-Landesverband bei der Organisation mithelfen.
Das Turnier wird am 13. Mai 2017 im Gasthof "Zur Post" in Maishofen veranstaltet. Dabei werden 9 Runden nach Schweizer System mit 15 Min. Bedenkzeit ausgetragen. Dank zahlreicher Sponsoren können schöne Geld- und Sachpreise vergeben werden. So werden 20 Geldpreise mit einer Gesamthöhe von € 1.145,- ausgespielt. Die Bestplatzierten bekommen zusätzlich Ehrenpreise überreicht, dazu erhält jeder Teilnehmer einen Sachpreis.
Mit einer Nenngeldzahlung von € 10,- (€ 5,- für Kinder und Jugendliche bis 18) ist man dabei. Aus Platzgründen können nur 64 Spieler teilnehmen, weshalb sich eine frühzeitige Anmeldung empfiehlt.


Leider kollidiert dieser Termin mit dem Grimmingturnier der Schachfreunde aus Irdning. Das konnte auf beiden Seiten nicht mehr korrigiert werden.
Kommentar veröffentlichen