Donnerstag, 16. September 2010

Yokozuna Uttendorf - Ranshofen 3

Gleich in der ersten Runde der Landesliga B müssen unsere Yokozunas gegen den Elofavoriten Ranshofen 3 antreten. Das just am Jahrestag "30 Jahre Schachklub beim Tischlerwirt".

Der Vorteil vom Heimspiel ist, dass vielleicht doch der eine oder andere Ranshofener die weite Fahrt in den Pinzgau scheut. Ein Nachteil ist das Aufeinandertreffen in der ersten Runde. Gegen Ende der Meisterschaft dürfte vielleicht der eine oder andere Ranshofener nicht mehr eingesetzt werden, da er wahrscheinlich schon mehrmals  in höheren Klassen gespielt hat.

Sei wie es sei: Ein spannendes Spiel steht ins Haus.

Die mögliche Aufstellung sieht so aus:
1 Feichtner Thomas 2069 - Spiesberger Gerh. 2113
2 Lamberger Werner 2063 - Zankl Thomas 2078
3 Theußl Manfred 1977 - Frühauf Norbert 2002
4 Gampersberger H. 1942 - Kücher Wolfgang 1944
5 Bernert Heinz 1832 - Zikal Daniel 1902
6 Thurner Michael 1716 - Berger Stefan 1861

Vor allem unsere letzten beiden Bretter werden gefordert sein.

Viel Erfolg!
Kommentar veröffentlichen