Donnerstag, 30. September 2010

Olympiade - 9.Runde

Herren:
Unser Herrenteam konnte auch heute gegen den Irak mit 3,5:0,5 einen schönen Sieg verzeichnen. Ragger spielte unentschieden, Shengelia, Neubauer und Kreisl gewannen. Morgen wartet mit Kirgisistan wieder ein Gegner, der zu biegen sein müsste (Setzrang 77).
Es führt nach 9 Runden weiterhin die Ukraine vor Russland 1 und Frankreich. Österreich rangiert jetzt auf dem guten Platz 32.

Damen:
Unsere Damen bestritten heute das Match gegen den Setznachbarn Italien. Novkovic gewann schon wieder! Mit 6,5 aus 8 spielt sie bisher ein ausgezeichnetes Turnier. Moser remisierte und sowohl Kopinits als auch Newrlka verloren. Das bedeutet eine knappe 1,5:2,5-Niederlage.
Morgen spielen unsere Damen gegen Island (Setzrang 69).
In der Zwischenwertung führt weiterhin Russland 1, auf den weiteren Spitzenplätzen liegen nun China und Ukraine. Unser Team fiel auf Rang 59 zurück.

---> zur offiziellen Seite des Veranstalters!
---> Infos bei chess-results!
Kommentar veröffentlichen