Sonntag, 10. März 2013

Karussell

Das Auf- und Abstiegskarussell im Schach-Landesverband ist nun nach Beendigung der 2. Bundesliga West schon ziemlich klar:
Die zweite Bundesliga West wurde souverän von SIR Bernhard Glatz gewonnen (Gratulation!), womit ab Herbst wieder ein Salzburger Verein in der 1.Bundesliga vertreten sein wird.
Aus der 2. Bundesliga West gibt es mit Mozart Salzburg nur einen Salzburger Absteiger. Darum steigt keine Mannschaft der Salzburger Landesliga A ab, da diese von 10 auf 12 Teams aufgestockt wird.
Aus der Landesliga B steigt mit größter Wahrscheinlichkeit Union Hallein in die A-Liga auf, daneben noch ein zweites Team. Die letztplatzierte Mannschaft der B-Liga wird absteigen müssen, voraussichtlich Radstadt oder Golling.
Aus den beiden 1. Klassen steigen die Sieger in die Landesliga B auf (im Norden RMS Remic Group Pjesak und im Süden höchstwahrscheinlich Mozart Hallein, geringste Chancen bestehen noch für unser Senoplast-Team) dazu auch der Zweitplatzierte aus der 1.Klasse Nord (am ehesten Ranshofen 4 oder Mattighofen 2).
Kommentar veröffentlichen