Freitag, 23. März 2018

Frühlingsturnier

Feichtner 7 aus 7, dann lange nichts - und danach der Rest. Nach diesem Muster laufen die meisten Monatsturniere ab. So auch das heutige Frühlingsturnier. Auffallend, dass die ersten 9 Startplätze auch den gleichen Endrang belegten. Erstmals dabei waren Matthias Schosser und Herbert Gampersberger, unsere steirische Eiche.
Hier der Endstand:
Rg. SNr Name Elo Pkt. BH BH Rp
1 1 Feichtner Thomas 2048 7 28 19½ 2325
2 2 Grundner Alois 1824 29½ 19½ 1812
3 3 Schweiger Wolfgang 1813 5 31 21 1798
4 4 Gampersberger Herbert 1781 27½ 20½ 1650
5 5 Thurner Michael 1732 4 26 19½ 1525
6 6 Maier Marco 1500 4 25 18 1420
7 7 Grundner Christine 1290 3 30 20 1519
8 8 Hörfarter Alexander 1100 3 25 17 1242
9 9 Hörfarter Johannes 967 3 21 15½ 1257
10 13 Enzinger Samuel 0 3 21 14 1130
11 14 Reichholf Hans 0 3 19½ 14 1149
12 10 Robitza Simon 948 3 19 14 1174
13 12 Schosser Matthias 800 1 19 15 784
14 11 Frauenschuh Christoph 800 0 21½ 16 372

Einen Tischlerwirts-Gutschein gewann Wolfgang Schweiger, ein Gutschein vom Cafe Gröfler ging an Hans Reichholf. Bei den Jugendlichen gewann Samuel eine Packung Raffaelo, über einen ADEG-Gutschein über € 10,- freute sich Robitza Simon.
---> Gesamtwertung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen