Montag, 5. März 2018

Schach-Schnuppern an der Volksschule Uttendorf

Quelle: Pixabay
Die Volksschule Uttendorf veranstaltete heute zum zweiten Mal einen "Talentetag". Dabei konnten die SchülerInnen aus einem großen Angebot wählen: Tischlern, Bouldern, Yoga, Erste Hilfe, Malen, Kochen .... und auch Schach.

Letzteres wurde als "Schnupper-Schach" angeboten. Hier wurden den Kindern die wichtigsten Regeln erklärt. Dann gab es schon ein "Bauernschach-Turnier" und zum guten Abschluss wurde das neue Wissen mit einem "1 - 2 oder 3" abgefragt. Kleine Preise und Erinnerungsmedaillen sollten beitragen, dass den Kindern die Doppelstunde in guter Erinnerung bleibt.

Vielleicht wird der eine oder andere den Anfänger-Schachkurs im Herbst besuchen. Wäre schön!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen