Samstag, 19. November 2016

Schöner Sieg der Senoplast-Mannschaft

Einen schönen Heimsieg konnte unsere zweite Mannschaft in der 1.Klasse Süd feiern. Pjesak/Schwarzach wurde mit 3,5:1,5 besiegt.
Feierte seinen ersten Sieg in der LMM:
Johannes Hörfarter
Nach 10 Zügen hatte der Jüngste der Begegnung, Johannes Hörfarter, seinen Partner matt gesetzt, nachdem letzterer einen Figurengewinn nicht gesehen hatte. Ein Erfolgserlebnis für unseren Nachwuchs, bravo!
Bruder Alexander ging es nicht so gut. Nach 38 Zügen musste er aufgeben, aber seine Stunde in der Landes-Mannschaftsmeisterschaft wird auch kommen!
Unsere Senioren auf den Brettern 2 und 3 standen zunächst etwas schlechter. Mit dem Spielverlauf setzte sich jedoch ihre Erfahrung durch und sie beendeten ihre Partien mit einer klassischen Kombinationen (Ernst) bzw. einem schönen Matt (Reinhard).
Das letzte Spiel auf Brett 1 wurde dann remis gegeben, wobei Franjo wegen der Dominanz auf den Linien und Diagonalen besser stand.
Gratulation dem gesamten Team!

BRSenoplast UttendorfELOPjesak /Schwarzach 2ELO3.5:1.5
1Sauerschnig Rene1444Ljubic Franjo Jun.17390.5:0.5
2Fraissl Reinhard1506Sytsevich Maxim8661:0
3Griessner Ernst1528Ljubic Ivan10331:0
4Hörfarter Alexander828Sytsevich Paul9440:1
5Hörfarter Johannes800Tominac Ivan13281:0
Kommentar veröffentlichen