Dienstag, 17. Januar 2017

Ragger beim Tata-Steel-Turnier

Quelle: tatasteelchess.com
Das Tata-Steel-Tournament in Wijk aan Zee (NL) ist eine riesige Schachveranstaltung (über 2000 Teilnehmer) mit zahlreichen Turnieren. Früher hieß der Bewerb "Hochofen-", eine Zeit lang "Chorusturnier". Bemerkenswert ist, dass seit dem Jahr 1938 jährlich in diesem kleinen Nordsee-Ort Wijk aan Zee ein Schachevent mit den größten Meistern unseres Spiels durchgeführt wird.

In der 14-köpfigen Meistergruppe treten heuer u. a. an: Weltmeister Magnus Carlsen, Sergei Karjakin, Levon Aronian, Wesley So ...

Um im "Masters" mitspielen zu dürfen, muss man ein Jahr vorher das "Challengers" gewonnen haben. Zu diesem Bewerb, ebenfalls mit 14 Großmeistern besetzt, wurde heuer Markus Ragger eingeladen. Und ... er führt nach drei von 13 Runden mit 100%!!
Damit hält unser österr. Spitzenspieler mit heutigem Morgen bei einer Elozahl von 2707 und liegt auf Rang 39 der Weltrangliste.

Viel Erfolg, Markus!

Kommentar veröffentlichen