Sonntag, 8. Januar 2017

Uttendorfer bei der Festtagsblitzserie

Die Festtagsblitzserie der Stadtvereine Mozart/Bergheim, ASK Salzburg und Post SV sah heuer so viele Uttendorfer am Start wie meines Wissens noch nie.
Über das ---> Stefaniturnier und das ---> Neujahrsturnier wurde ja schon berichtet. Hier hatten jeweils vier Uttendorfer mitgespielt.

Unter den 38 Teilnehmern des dritten und letzten Bewerbs, dem Dreikönigsblitzturnier, waren nur mehr zwei Uttendorfer. Werner Lamberger platzierte sich mit 8 Punkten auf dem guten 9. Rang, Walter Scharler kam mit 6 Punkten auf Platz 25.

Die Uttendorfer in der Gesamtwertung (51 Spieler, keine Dame):
09. Werner Lamberger, 82 aus 3
15. Gerhard Schöpf, 62 aus 2
24. Walter Scharler, 36 aus 3
28. Patrick Schöpf, 33 aus 2

Gratulation zum schönen Ergebnis!

Die Gesamtwertung gewann mit drei Einzelsiegen überlegen IM Vladimir Hresc (Wolfsberg), der bei der letzten Pinzgauer Schnellschach-Meisterschaft 2016 in Maishofen Rang 2 belegt hatte.

Kommentar veröffentlichen