Sonntag, 29. Januar 2017

Schade!!

TataSteelChess2017-62
Gawain Jones
Quelle: Vysotyky, Wikipedia
Markus Ragger hat es leider nicht geschafft. Er konnte das Tata-Steel-Challengers punktegleich mit dem Sieger, dem Engländer Gawain Jones, "nur" auf Platz 2 abschließen. Beide hatten 9 Punkte aus 13 Partien erspielt.

Im Gegensatz zum "Masters" war bei den "Challengers" bei Punktegleichstand kein Stichkampf vorgesehen, sondern es entschied die direkte Begegnung. Und die hatte Jones gewonnen und Markus damit seine einzige Niederlage zugefügt.

Dennoch stellt dieser Spitzenplatz für Markus eine weitere Stufe nach oben dar. In der FIDE-Februar-Eloliste wird er mit 2703 verewigt werden.
Kommentar veröffentlichen