Sonntag, 13. April 2014

Heinz Bernert top!

Heinz Bernert ist ein guter Schach-Vereinsspieler. Für dieses Steckenpferd kann er nicht so viel Zeit aufwenden, wie seine Kollegen das gerne hätten, denn er hat noch weitere Hobbys: Radfahren und Laufen.
Heute lief er beim Wien-Marathon (insgesamt über 42.000 Teilnehmer) mit und zwar über die ganze Strecke! Er bewältigte die gut 42 Kilometer in 3:51:34 und belegte damit Rang 2691.
Hut ab, Heinz, und Gratulation! Eine tolle Leistung!

1 Kommentar: