Donnerstag, 27. Oktober 2016

Schüler-Grundkurs beendet

Christoph Frauenschuh (Rang 3), Alexander Hörfarter (Sieger) und Johannes Hörfarter (2.Platz)
Foto: Christine Grundner
Nach sieben Wochen wurde heute der Grundkurs des Schüler-Schachkurses mit einem Blitzturnier beendet. Der Großteil der Kinder spielte erstmals mit einer Uhr. So wurde mehr Augenmerk auf die Uhr als auf die Qualität der Züge gelegt. Aber das wird sich ändern....
Schießlich konnten sich die Routiniers, die beiden Hörfarter-Brüder, durchsetzen: Alexander gewann mit 5 aus 5 und Johannes folgte mit 4 Punkten. Am dritten Rang konnte sich Christoph Frauenschuh mit 3 Punkten platzieren, der dank der Feinwertungen vor der punktegleichen Chelsea Hechenberger blieb.
Nun folgen in Monatsabständen weitere Treffen, bei denen trainiert und viel gespielt wird. Die Einladungen erfolgen per Mail und werden auch in unserem Blog publiziert.
Wir werden wieder berichten.
---> das Turnier bei chess-results!

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Unserem Nachwuchstrainer Grundner Alois an dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön für seinen sehr engagierten Einsatz für unsere schachbegeisterten Nachwuchsspieler! Toll, wie du die Kinder motivierst - wo wären wir nur ohne dich?
Die Hörfarter's aus Stuhlfelden
P.S. Auch danke an die "Trainerassistentin" Christine, auch für die tollen Fotos!